Gedächtnis, Erinnern und Vergessen, 2015/2016

















Experiment 2016/03/12, 2016





Spurensuche. Auf dem Weg zu einer Stadttopographie des Gedächtnisses Leporello I/II/III: Öl, Acryl, Bleistift auf Papier und Karton, 2016.





















MAYA MARSCHNER

VITA

*1989 in Memmingen

2009 Allgemeine Hochschulreife, Memmingen

2009 – 2013 Kunstgeschichte, Bachelor of Arts | NF: Kunstpädagogik, Musikwissenschaften und Theaterwissenschaften an der Ludwig Maximilian-Universität München

2011 – 2012 Kunstgeschichte | Erasmus-Semester Universität Zürich

2011 – 2012 Vermittlung von Kunst und Design mit der Vertiefung  Ästhetische Bildung und Soziokultur | Gaststudium an der Züricher Hochschule der Künste (ZHdK)

Diverse Praktika im musealen Bereich sowie im Kultursponsoring
 
Seit 2015/16 Studium der Kunstpädagogik an der AdBK Nürnberg | Klasse Prof. Munding