Plärrer, Sound-/Videoinstallation, 2017


Plärrer, Sound-/Videoinstallation, 2017

Man nehme die Zeit und stauche sie um den Faktor 600. Jetzt wird der sonst so langsame Rhythmus auch für den Menschen wahrnehmbar. Wie klingt ein Tag am Verkehrknotenpunkt Plärrer in 2 Minuten und 24 Sekunden? Die Komposition der drei akkustischen und optischen Beats ist aus den Fahrplänen der Busse und Bahnen synthetisiert. Einem Nürnberger sind die Klänge wohlbekannt.




Basssauna #1, Soundinstallation, 2018


Basssauna #1, Soundinstallation, 2018


Basssauna #1, Soundinstallation, 2018


Basssauna #1, Soundinstallation, 2018

4-Kanal-Sinuskomposition zur physischen Erfahrung von Basswellen. Den Raum durchdringende Interferenzpulse ergeben unsichtbare, bewegte Skulpturen, die sich stetig neu arrangieren und allein durch den Tastsinn oder dem Gehör sichtbar werden.




o.T., Kohle und Bleistift, 2017


o.T., Kohle und Bleistift, 2017


o.T., Kohle und Bleistift, 2017


o.T., Kohle und Bleistift, 2017


o.T., Kohle und Bleistift, 2017




ALEXANDRU SALARIU